Das Trend-Team 2018: Spargel und Ei

Das Trend-Team 2018: Spargel und Ei Das Trend-Team 2018: Spargel und Ei
Ein Duo, das harmonisch vereint, alle aktuellen Ernährungsstile bedient und den Gaumen der Gäste... mehr
Produktinformationen "Das Trend-Team 2018: Spargel und Ei"

Ein Duo, das harmonisch vereint, alle aktuellen Ernährungsstile bedient und den Gaumen der Gäste verwöhnt, heißt „Spargel plus Schlemmer Rührei“. Während bei Spargel gerade die alten Sorten wieder neu entdeckt werden, setzen Profis bei der Proteinkomponente Ei auf moderne Produkte von hoher Qualität und Sicherheit aus dem Hause Eipro.

Seit der Wiederentdeckung alter Spargelsorten wie Eros oder Schwetzinger Meisterschuss ist die Auswahl aromatischer Spargelgerichte deutlich vielseitiger geworden. Das schlanke Gemüse in Grün oder Weiß besticht durch zahlreiche gesundheitsfördernde Eigenschaften und seinen milden, aromatischen Geschmack. Gern wird es mit einer leichten, aber würzigen Komponente abgerundet.

Leckere Alternativen zum Schinken

Das klassische Eifix Schlemmer Rührei ist geschmacklich und auch ernährungsphysiologisch eine feine Ergänzung zu dem ehemaligen Apothekergewächs. Diese Genuss-Offensive hat nur wenige Kalorien, ist leicht bekömmlich und passt hervorragend zu dem Wunsch der Verbraucher, die Ernährung flexibel gestalten zu können. Hergestellt aus kontrollierten frischen Eiern, abgeschmeckt mit feinen Gewürzen und mit Sahne verfeinert, enthält das Schlemmer Rührei garantiert keine Konservierungsstoffe, keine Geschmacksverstärker oder Farbstoffe! Für Chefs ist es das perfekte Convenienceprodukt. Das küchenfertige Produkt ist genauso schnell zubereitet, wie der Spargel. Es kann direkt aus dem Tetra Brik in die Pfanne gegeben werden. Die aseptische Verpackung mit Drehverschluss ermöglicht eine leichte Dosierung; eventuelle Restmengen können kurze Zeit hygienisch und sicher im Kühlschrank gelagert werden.

Für Soßen-Fans

Die Basiszutaten für die Herstellung einer Sauce Hollandaise sind Butter und Eier. Doch gerade Eier gelten – mikrobiologisch betrachtet – als sehr sensibles Lebensmittel. Daher ist es in der Gemeinschaftsverpflegung und insbesondere bei der Bewirtung von Risikogruppen von enormer Bedeutung, bei der Wahl des Rohstoffes Ei auf Nummer Sicher zu gehen. Hier empfiehlt sich Eifix Eigelb. Es wird aus frischen Eiern hergestellt und aseptisch im Tetra Brik zu 1000 ml und als Bag-in- Box zu 10 kg abgefüllt. Di Eifix Eigelb bietet eine stets gleich bleibende Qualität und absolute Produktsicherheit. Es ist bis zu sechs Wochen haltbar und lässt sich daher ideal für die Bevorratung in der Spargelsaison einsetzen. Auch auf eine individuelle Portion Soße muss nicht verzichtet werden. Dank PEGGYS, dem pasteurisierten Schalenei, können auch nur ein oder zwei Eigelb bedenkenlos verarbeitet werden. Hygienisch sicher und absolut keimfrei. Zu erkennen sind die pasteurisierten Eier an dem roten Stempel auf der Schale.

> eipro.de
> peggys.de

Fachthemen: Feinkost, Spargel
Weiterführende Links zu "Das Trend-Team 2018: Spargel und Ei"
Kommentare lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kommentare für "Das Trend-Team 2018: Spargel und Ei"
Kommentar schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen