vielviel Engagement: fritz-kola in Süddeutschland

vielviel fritz: Abfüllstation Imnauer Mineralquellen in Haigerloch (Bildrechte/Urheber: Weber Haigerloch) vielviel fritz: Abfüllstation Imnauer Mineralquellen in Haigerloch (Bildrechte/Urheber: Weber Haigerloch)
20180427_fritz-kola_PM_lokale_Abfu_lung_credit_fritz-kulturgueter 20180427_fritz-kola_PM_lokale_Abfu_lung_credit_fritz-kulturgueter
   
Hamburger Unternehmen setzt auf Regionalität sowie Nachhaltigkeit und füllt seine Getränke nahe... mehr
Produktinformationen "vielviel Engagement: fritz-kola in Süddeutschland"

Hamburger Unternehmen setzt auf Regionalität sowie Nachhaltigkeit und füllt seine Getränke nahe am Konsumenten ab – auch in Baden-Württemberg und Bayern

Eine fritz-kola, die in Süddeutschland verkauft wird, ist nicht weit gefahren. Denn was viele nicht wissen: fritz-kulturgüter hat vier strategische Abfüllstationen in ganz Deutschland und ermöglicht so durch kurze Transportwege einen reduzierten CO2-Ausstoß und eine bessere Ökobilanz. „Nachhaltigkeit nimmt seit unserer Gründung einen enormen Stellenwert in unserer Unternehmensstrategie ein“, so Mirco Wolf Wiegert, Gründer und Geschäftsführer der fritz-kulturgüter GmbH. „In Zukunft wollen wir unsere Maßnahmen noch weiter ausbauen und unsere zahlreichen Einzelaktivitäten in einen größeren sozialen wie auch ökologischen Kontext stellen.“ Dafür sucht die fritzkulturgüter GmbH stets nach neuen Wegen sowie Lösungsansätzen und scheut sich nach wie vor nicht für seine Meinung einzustehen. So auch mit der aktuellen Kampagne #willkommen im wach, mit der fritz-kola Unabhängigkeit und Unangepasstheit kundtut und fritz-freunde dazu.

vielviel Regionalität: Abfüllstation in Baden-Württemberg
Die fritz-Getränke in Baden-Württemberg werden größtenteils bei dem familiengeführten Unternehmen Imnauer Mineralquellen in Haigerloch abgefüllt. Dort werden die gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätsstandards nicht nur eingehalten, sondern sogar übertroffen. „Für die Herstellung von fritz-kola verwenden wir unser hochwertiges Mineralwasser aus dem idyllischen Eyachtal, das zwischen Schwarzwald und der schwäbischen Alb liegt“, sagt Reiner Löhle, technischer Betriebsleiter bei der Imnauer Mineralquellen GmbH. Auch in puncto Umweltschutz ist der Abfüllbetrieb ganz weit vorne:
Aluminiumdeckel und Etiketten werden recycelt, die Energiemanagementsysteme sind modern und die Stapler energieeffizient. Der Nachhaltigkeitsgedanke zieht sich hier durch alle Bereiche. Um das fritz-Gefühl in Baden-Württemberg noch weiter zu verbreiten, unterstützt fritz-kola zudem Veranstaltungen in der Region. So etwa das Mini-Rock-Festival, das seit 2015 alljährlich in der Nähe der Produktionsstätte Haigerloch stattfindet. Hier weckt fritz mit einem Getränkemodul den kleinen Rebellen in jedem Besucher und hält sie mit vielviel Koffein wach.

fritz in Lederhosen: Abfüllstation in Bayern
Auch in Bayern wird auf Regionalität gesetzt: Die Petrusquelle in Siegsdorf hilft fritz nachhaltig zu wirtschaften. Dort wird das reine Mineralwasser ohne den Einsatz von Pumpen abgeschöpft. Zudem wird bei der Reinigung der Glasmehrwegflaschen kein Frischwasser verwendet, denn die Petrusquelle nutzt Brauchwasser, das nicht zum Trinken geeignet ist. Ein sparsames Energiemanagementsystem, eine neue Flaschenwaschmaschine und weitere nachhaltige Maßnahmen sorgen dafür, dass die Umwelt durch die Produktion möglichst wenig belastet wird. So konnte fritz die Belastung durch Abwasser, Abluft und Lärmemissionen durch die Modernisierung der Abfüllanlage auf ein Minimum senken.

Frisch vom Apfelbaum: fritz-spritz Sonderedition mit süddeutscher Apfelernte
Eine limitierte Sonderedition der fritz-spritz Bio-Apfelsaftschorle ist ab sofort in Süddeutschland erhältlich. Das Besondere: Die Äpfel kommen aus der Region rund um den Bodensee. fritz legt damit besonders viel
Wert auf eine umweltfreundliche Produktion, bio-zertifizierte Zutaten und Regionalität. Nachhaltigkeit und Umweltschutz nimmt bei fritz seit jeher einen großen Stellenwert ein. Dies soll auch weiterhin – insbesondere in Süddeutschland – ausgebaut werden. Deshalb wird aktuell das bestehende Engagement in Baden-Württemberg und Bayern erweitert: Mit regionaler Abfüllung, verstärkten OnlineWerbemaßnahmen, dem Ausbau der Vertriebsstrukturen und der Unterstützung regionaler Veranstaltungen konzentriert sich fritz nachhaltig auf den Süden Deutschlands.

> fritz-kulturgueter.de

Fachthemen: Alkoholfreie Getränke
Weiterführende Links zu "vielviel Engagement: fritz-kola in Süddeutschland"
Kommentare lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kommentare für "vielviel Engagement: fritz-kola in Süddeutschland"
Kommentar schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen