frischli stellt auf der Internorga Dessertkompetenz unter Beweis

frischli_Internorga2018_low frischli_Internorga2018_low
Vorhang auf für Joghurtcremes nach griechischer Art und Quarkcreme-Quartett Die frischli... mehr
Produktinformationen "frischli stellt auf der Internorga Dessertkompetenz unter Beweis"

Vorhang auf für Joghurtcremes nach griechischer Art und Quarkcreme-Quartett

Die frischli Milchwerke verbreiteten mit ihren fruchtig-erfrischenden Joghurtcremes nach griechischer Art Urlaubsflair auf der Internorga. Ob Melone oder Holunderblüte-Minze: Die Fachbesucher waren begeistert von diesem hochwertigen Dessertgenuss. Auch die frischen Quarkcremes der Sahnemolkerei Wiesehoff in vier köstlichen Sorten überzeugten Entscheider aus Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. Der erfolgreiche Messeaufritt in Halle A1 wurde abgerundet von einer gelungenen Präsentation auf der GastroVision, an der sich das Traditionsunternehmen frischli erstmals beteiligte. Bereits am Vorabend des Internorga-Starts wurde frischli mit dem BEST of Market in der Kategorie „Bestseller – Food“ für seinen Milchpudding Butterkeks ausgezeichnet. frischli ist damit einer der Spitzenreiter der Bestenliste des seit 2012 verliehenen Preises.

„Die Internorga ist für uns die perfekte Bühne, um unsere große Vielfalt an Dessertspezialitäten und insbesondere unsere Neuheiten einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die großartige Resonanz, die wir auf unsere neuen Joghurtcremes nach griechischer Art und die frischen Quarkcremes bekommen haben, ist eine tolle Auszeichnung für das ganze Team, das von der Produktidee bis zum fertigen Produkt involviert ist“, resümiert Kaja Schnell, Marketing-Managerin Foodservice, frischli Milchwerke, zum Abschluss der Internorga.

Mit zwei fruchtigen Joghurtcremes nach griechischer Art zeigten die frischli Milchwerke, wie himmlisch der Süden schmeckt.
Inspiriert vom aktuellen Fitness-Trend, sind durch ein spezielles Herstellungsverfahren zwei Joghurtcremes nach griechischer Art entstanden, die mit ihrem Proteingehalt und ihrem hohen Quarkanteil punkten. Die cremig-sommerlichen Joghurtkreationen, die seit Februar 2018 auf dem Markt sind, waren das Highlight am Stand von frischli. Durch das besondere Herstellungsverfahren ist der Joghurt nach griechischer Art im Vergleich zu herkömmlichem Joghurt eine Proteinquelle. Dank des Quarkanteils von 23 Prozent sind die Joghurtspezialitäten zudem besonders cremig in der Konsistenz.

Trendbewusste Messebesucher konnten sich vom Saisondessert Joghurtcreme Holunder-Minze nach griechischer Art überzeugen, das im Frühling und Sommer für einen begrenzten Zeitraum verfügbar ist. Mit Holunderblütenextrakt und Minzöl schenkt diese trendige Joghurtcreme sommerlichen Genuss und ist das ideale Produkt für vielfältige Anwendungsideen.
Eine köstliche Genussreise mit frischli erwartet die Gäste in Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung auch mit der neuen, lecker-leichten Joghurtcreme Melone nach griechischer Art. Die unwiderstehliche Kombination aus cremigem Joghurt und Quark mit echter Melone macht diese frische Dessertspezialität zu etwas ganz Besonderem.
Wie auch alle anderen Desserts sind auch die neuen Joghurtcremes nach griechischer Art kennzeichnungsfrei für Zusatzstoffe, direkt aus dem wiederverschließbaren 5-kg-Eimer servierfertig und ungekühlt haltbar.

frischli begeistert Messebesucher mit vier neuen Quarkcremes der Sahnemolkerei Wiesehoff.
Die Sahnemolkerei Wiesehoff stellt Gastronomen, Caterern und GV-Profis ab Mai 2018 eine frische Quarkvielfalt in vier genussvollen Geschmacksrichtungen zur Verfügung. Die Quarkcremes in den Sorten Banane, Erdbeere, Vanille und Stracciatella werden exklusiv von frischli vertrieben. Da das neue Quarkcreme-Quartett im 5-kg-Eimer und im 85-g-Portionsbecher erhältlich ist, können die hochwertigen Produkte hervorragend in allen Bereichen des Foodservice eingesetzt werden. Ob mit hohem Fruchtanteil, mit echter Vanille oder Schokostückchen – da ist für jeden Genießer die passende Sorte dabei.

Die Cremes sind bereits pur ein wahrer Genuss, können aber auch schnell und einfach mit wenigen Extras, wie frischen Früchten, Schokoraspeln oder Fruchtsaucen, weiter aufgewertet werden und sind auch die perfekte Produktlösung für das To-go-Geschäft.
Die Quarkcremes überzeugen durch ihre besonders cremige Konsistenz, besten Geschmack bei 20 % Fett i. Tr. im Milchanteil und ihre feine Joghurtnote. Sie sind kennzeichnungsfrei für Zusatzstoffe und enthalten keine Gelatine.

> frischli-foodservice.de

Fachthemen: Eis & Desserts, Molkereiprodukte
Weiterführende Links zu "frischli stellt auf der Internorga Dessertkompetenz unter Beweis"
Kommentare lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kommentare für "frischli stellt auf der Internorga Dessertkompetenz unter Beweis"
Kommentar schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen