Fleur Rustique – blumenförmiges Weizenbrot

Delifrance Fleur Rustique (Bildrechte/Urheber: Delifrance) Delifrance Fleur Rustique (Bildrechte/Urheber: Delifrance)
Ein echter Gaumen- und Augenschmaus ist das Fleur Rustique im Pains Suprêmes-Sortiment der... mehr
Produktinformationen "Fleur Rustique – blumenförmiges Weizenbrot"

Ein echter Gaumen- und Augenschmaus ist das Fleur Rustique im Pains Suprêmes-Sortiment der Délifrance Deutschland GmbH.
La fleur – die Blume – stand Pate bei der Namensgebung dieses außergewöhnlich geformten Brotes. Das helle Weizenbrot kann in sechs Segmente geteilt werden und ist auf jedem Buffet ein echter Hingucker.

Bestes Weizenmehl und Weizensauerteig verleihen dem 400 Gramm schweren Brot sein einzigartiges Aroma. Darüber hinaus verfügt das Fleur Rustique über eine knusprige, bemehlte Kruste und durch die Zugabe von Kartoffelflocken über eine saftige, zarte Krume.

Die Verpackungseinheit liegt bei 15 Stück pro Karton. Nach 8-10 Minuten im Backofen bei 200°C ist das tiefgekühlt angelieferte Brot servierfertig.

Pains Suprêmes
Mit der Range „Pains Suprême“ präsentiert Délifrance rustikale Brot- und Brötchenkreationen mit Charakter. Die von der Délifrance Tochtergesellschaft Heinz Bakery GmbH in Handarbeit hergestellten Köstlichkeiten erfüllen höchste Ansprüche an die Brotback-Kunst. Zielgruppe sind gastronomische Betriebe, die Wert auf ein gehobenes Angebot und höchste Qualität legen. Denn die handwerklich gefertigten Laibe überzeugen nicht nur geschmacklich, sondern auch durch ihre attraktive, handwerkliche Optik. Dank ausgefeilter Teigführung verfügen sie über eine große Porung und eine knusprige Kruste. Darüber hinaus sind die tiefgekühlten Produkte einfach im Handling. Nach wenigen Minuten im Backofen sind sie servierfertig.

delifrance-backwaren.de

Fachthemen: Backwaren
Weiterführende Links zu "Fleur Rustique – blumenförmiges Weizenbrot"
Kommentare lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kommentare für "Fleur Rustique – blumenförmiges Weizenbrot"
Kommentar schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen