„Fresh Swedish Summer Tårta“ mit Ziegenfrischkäse

Fresh Swedish Summer Tarta closeup (Bildrechte/Urheber: erlenbacher) Fresh Swedish Summer Tarta closeup (Bildrechte/Urheber: erlenbacher)
Fresh Swedish Summer Tarta, Step 1 (Bildrechte/Urheber: erlenbacher) Fresh Swedish Summer Tarta, Step 1 (Bildrechte/Urheber: erlenbacher)
Fresh Swedish Summer Tarta, Step 2 (Bildrechte/Urheber: erlenbacher) Fresh Swedish Summer Tarta, Step 2 (Bildrechte/Urheber: erlenbacher)
Fresh Swedish Summer Tarta, Step 3 (Bildrechte/Urheber: erlenbacher) Fresh Swedish Summer Tarta, Step 3 (Bildrechte/Urheber: erlenbacher)
Sommerliches Dessert-Rezept von erlenbacher Endlich warm, endlich Sonne, endlich Summer in... mehr
Produktinformationen "„Fresh Swedish Summer Tårta“ mit Ziegenfrischkäse"

Sommerliches Dessert-Rezept von erlenbacher
Endlich warm, endlich Sonne, endlich Summer in the city. erlenbacher backwaren liefert dazu das passende Dessert-Rezept: die „Fresh Swedish Summer Tårta“. Die bringt leuchtende Farben auf den Teller. Ein trendiges Sommerrezept, mit erfrischenden Zutaten und dem gewissen Etwas für die warme Jahreszeit.
Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Der Sommer ist da. Endlich draußen sitzen und Gutes genießen. Kann es noch schöner werden? Ja, mit einem leichten Sommer-Dessert, das optisch richtig was her macht zum Beispiel. erlenbacher hat da mal etwas vorbereitet: die „Fresh Swedish Summer Tårta“ mit Ziegenfrischkäse. Einfach zubereitet, voller süßer Früchte, die ordentlich Farbe auf den Teller bringen und mit einem aufregenden Mix aus Süß und Pikant. Ein Dessert voller spannender Aromen und dabei so locker-leicht wie der Sommer.Ziegenfrischkäse setzt einen aromatischen Akzent
Ziegenkäse hat bei einem Kuchen nichts zu suchen? Jetzt schon – mit der „Fresh Swedish Summer Tårta“ von erlenbacher. Denn hier wird die Mandeltårta Klassik mit aromatischen Ziegenfrischkäse-Mousse kombiniert.Dazu eine Spur Honig, ein Nuss-Mix und fertig ist das süß-pikante Sommer-Dessert. Tipp: Alternativ kann anstelle des Ziegenkäses auch Frischkäse aus Kuhmilch verwendet werden.

Das wird für 4 Portionen benötigt:

  • 4 Stück Mandeltart (z.B. „Mandeltårta Klassik“ von erlenbacher backwaren)
  • 4 große gleichmäßige Erdbeeren
  • 1 Zwergorange
  • 8 Brombeeren
  • 8 Himbeeren
  • 8 Blaubeeren
  • 100 g Zartbitterschokolade (aufgelöst)
  • 200 ml Schlagsahne flüssig
  • 1 Blatt Gelatine
  • 50 g Ziegenfrischkäse
  • 80 g weiße Schokolade
  • 50 g Nussmischung zerkleinert
  • 20 g flüssiger Honig
  • ½ Vanilleschote


Zubereitung Ziegenfrischkäse-Mousse:

  • 50 ml Sahne in einen kleinen Topf gießen, die Vanilleschote hineingeben und erwärmen.
  • Schokolade hinzufügen und schmelzen lassen.
  • Die in Wasser gelegte Gelatine abtropfen lassen und dazugeben.
  • Langsam den Ziegenkäse, den Honig und die Nüsse unterrühren und das Ganze einige Minuten abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit 150 ml Schlagsahne steif schlagen und langsam in das Sahne-Schokolade-Käse-Nuss-Gemisch einrühren.
  • Ca. 3 Stunden kaltstellen.


Anrichten:

  • Mit einem Pinsel die aufgelöste Zartbitterschokolade in Form eines Striches auf den Teller auftragen.
  • Ein Stück Mandeltårta Klassik mit der Spitze zum Schokoladenstrich anrichten.
  • Mit einem heißen Löffel eine „Nocke“ von der Ziegenfrischkäse-Mousse abstechen und an der breiten Seite des Kuchenstücks anrichten.
  • Die Erdbeere zu einem Fächer schneiden und aufrecht gefächert vor die Nocke setzen.
  • Vor und hinter das Kuchenstück jeweils eine der Beeren anrichten, außerdem vor die Nocke noch eine halbe Scheibe der Zwergorange setzen.

erlenbacher.de

Fachthemen: Backwaren, Eis & Desserts
Weiterführende Links zu "„Fresh Swedish Summer Tårta“ mit Ziegenfrischkäse"
Kommentare lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kommentare für "„Fresh Swedish Summer Tårta“ mit Ziegenfrischkäse"
Kommentar schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen