Zwei Produktwelten – unzählige Möglichkeiten

Aviko Wiberg Suesskartoffel-Pfirsich-Salat (Bildrechte/Urheber: Aviko/Wiberg) Aviko Wiberg Suesskartoffel-Pfirsich-Salat (Bildrechte/Urheber: Aviko/Wiberg)
Wiberg Kraeutersalz Afrika Pack (Bildrechte/Urheber: Aviko/Wiberg) Wiberg Kraeutersalz Afrika Pack (Bildrechte/Urheber: Aviko/Wiberg)
Aviko Wiberg Suesskartoffelgratin Fetakaese (Bildrechte/Urheber: Aviko/Wiberg) Aviko Wiberg Suesskartoffelgratin Fetakaese (Bildrechte/Urheber: Aviko/Wiberg)
     
Aviko Süßkartoffeln und Wiberg Gewürzsalz Mit ihrer charakteristischen Süße und ihrem vollen... mehr
Produktinformationen "Zwei Produktwelten – unzählige Möglichkeiten"

Aviko Süßkartoffeln und Wiberg Gewürzsalz
Mit ihrer charakteristischen Süße und ihrem vollen Geschmack bedienen die „Life is Sweet“-Produkte von Aviko perfekt den wachsenden Süßkartoffel-Trend und bestechen zugleich durch schnelle, einfache Zubereitung. Ihre besonders vielseitige Verwendbarkeit haben sie in vielfältigen Rezeptideen längst bewiesen.

Das Wiberg Gewürzsalz „Afrika“ mit seinen feinen erdigen Aromen der roten Beete und dem angenehm scharfen Geschmack der Paradieskörner sorgt nun für weitere kulinarische Highlights in der Aviko Inspirationsbroschüre „Multiple Choice“. Aus dem Zusammenspiel von süß und salzig, vollmundig und würzig ergeben sich überraschende Genuss-Varianten mit Aviko Sweet Potato Fries, Sweet Diced Potatoes und Sweet Potato Gratins.

Süßkartoffelgratin mit Fetakäse, Kirschtomaten und Thymian

Zutaten (10 Personen)

  • 1.5 kg (20 St.) Aviko Sweet Potato Portionsgratins (75 g)
  • 120 ml Olivenöl
  • 20 g Wiberg Gewürzsalz „Afrika“
  • 8 g Thymian, frisch, fein gehackt
  • 300 g Kirschtomaten, halbiert
  • 300 g Fetakäse, grob zerkrümelt


Zubereitung
Die Gratins gefroren auf einem mit Backpapier belegtem GN-Blech bei 200 °C (Umluft, ohne Dampf) etwa 10 Min. goldbraun backen. In der Zwischenzeit das Olivenöl mit dem Wiberg Gewürzsalz „Afrika“ mixen und Thymian, Tomatenhälften und Feta untermischen. Das Topping auf den Gratins verteilen und weitere 5-10 Min. überbacken. Je 2 überbackene Gratins pro Person servieren. Passt wahlweise zu Fisch, Fleisch oder als vegetarischer Hauptgang z.B. mit einem Kräutersalat ...
Übrigens: Für Ausgabetheken oder im Free-Flow-Bereich ist das Aviko Sweet Potato GN-Gratin bei gleicher Rezeptzubereitung eine ideale Systemlösung.

Süßkartoffel-Pfirsich-Salat mit Ziegenfrischkäsedressing und Walnüssen

Zutaten (10 Personen)

  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 100 ml weißer Balsamicoessig
  • 60 g Honig
  • 200 ml Rapsöl
  • 20 g Wiberg Gewürzsalz „Afrika“ 
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 2 kg Aviko Sweet Diced Potatoes
  • Öl zum Frittieren
  • 1,1 kg Pfirsiche, frisch, in 1-cm-Spalten geschnitten
  • 50 g Butter
  • Wiberg Gewürzsalz „Afrika“ 
  • 150 g junger Spinat, frisch
  • 800 g Romanasalatherzen oder grüner Salat, grob gezupft
  • 150 g Babymangold oder Sauerampfer, frisch
  • 150 g Walnusskerne, geröstet, grob gehackt


Zubereitung
Für das Dressing den Ziegenfrischkäse, Essig, Honig, Rapsöl, Wiberg Gewürzsalz „Afrika“ und Gemüsebrühe fein mixen. Süßkartoffelwürfel bei 175 °C für 3-3,5 Min. frittieren und gut abtropfen lassen oder im Backofen bei 220 °C in 15-18 Min. goldbraun backen. Pfirsichspalten 1-2 Min. in Butter anbraten und mit Wiberg Gewürzsalz „Afrika“ abschmecken. Den Salat auf Teller verteilen. Mit Süßkartoffelwürfeln, Pfirsichspalten und Walnüssen belegen und mit dem Dressing servieren.

aviko.de

Fachthemen: Convenience, Foodmarkt
Weiterführende Links zu "Zwei Produktwelten – unzählige Möglichkeiten"
Kommentare lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kommentare für "Zwei Produktwelten – unzählige Möglichkeiten"
Kommentar schreiben
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen